U14 offen, U16 männlich und U18 männlich müssen in die Qualifikation

Heute hat der WBV die Ligeneinteilung und Qualifikationsgruppen bekannt gegeben. Während die U16 weiblich direkt in die Oberliga eingezogen ist, müssen die U14 offen, U16 männlich und U18 männlich sich für die Oberliga qualifizieren. 
Die U18 männlich trifft dabei am 14.8.22 in der Gruppe 15 auf die Teams TV Gerthe, RSV Borken-Hoxfeld und GV Waltrop. Ausrichter ist der TV Gerthe. 
Die Gruppensieger sind direkt für die JOL qualifiziert, die Gruppenletzten scheiden aus. Die 30 Gruppenzweiten und -dritten nehmen an der Runde 2 am 28.8.22 teil. Runde 2 am 28.08.2022:
Gespielt wird in 10 Gruppen zu 3 Teams: Die 20 Gruppenersten und -zweiten qualifizieren sich, die Gruppenletzten scheiden aus.
 
Die U16 männlich trifft am 13.8.22 in der Gruppe 3 auf SVD 49 Dortund und TuS Breckerfeld. Der Ausrichter steht noch nicht fest. Gespielt wird jeder gegen jeden, der Gruppenerste qualifiziert sich direkt, der Gruppenzweite triff in der zweiten Qualifiktionsrunde am 27.8.22 auf zwei weitere Gruppenzweiten. Hier qualifiziert sich der Sieger für die Oberliga. 

Die U14 offen trifft am 14.8.22 in Gruppe 2 auf SV 70 Hagen-Haspe und VfL AstroStars 2. Die Gruppensieger qualifizieren sich direkt, die Gruppenzweiten treffen am 28.8.22 auf zwei weitere Gruppenzweiten. Hier qualifiziert sich der Gruppensieger für die Oberliga.   

Stand heute startet die 2. Herrenmannschaft am 24.9.22 mit einem Heimspiel gegen TLV Rünthe während die 1. Herren mit einem Auswärtsspiel gegen VfL AstroStars 2 starten.