Kaiserau Baskets müssen den Trainingsbetrieb bis Ende November einstellen

Informationen zu den beschlossenen Maßnahmen der Bundesregierung vom 28.10.2020

Liebe Kaiserau Baskets Family,

aufgrund der steigenden Zahlen von Corona Infizierten hat die Bundesregierung am 28.10.2020 einen neuen Lockdown beschlossen. Nachdem der Start des Spielbetriebes auf WBV- und Kreisebene bereits auf Ende Januar verschoben wurde, ist es ab dem 2.11.2020 auch nicht mehr möglich ein Training in den Hallen durchzuführen.

Wir bitten alle Kaiserau Baskets um Verständnis und hoffen sehr, dass die Zahlen bis Ende November sich wieder in einem Rahmen bewegen, der die Öffnung der Sporthallen und das Training wieder zulässt.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die verantwortungsvolle Umsetzung und Einhaltung unserer Hygieneregeln. So hatten wir in der ganzen Zeit keinen Fall eines mit Corona Infizierten oder die Notwendigkeit einer Quarantäne.

Wir werden euch Ende November informieren wie es mit dem Training im Dezember weitergehen wird.  

Bleibt gesund

Der Vorstand der Kaiserau Baskets