Saisonstart auf Januar 2021 verschoben

Aufgrund der gestiegenen Zahlen Coronafälle hat der Westdeutsche Basketball Verband den Saisonstart auf Januar 2021 verschoben. Auch Start des Spiebetrieb auf Kreisebene ist auf den Januar verschoben worden.
Auf einer digitalen Konferenz waren sich alle Beteiligten des Risikos eines Spielbetriebes zum jetzigen Zeitpunkt bewußt, auch sahen alle große Unwägbarkeiten bei der Durchführung des Spiele.