U16 männlich – 8. Platz in der Oberliga 2018/2019

Das es nach dem Aufstieg in die Oberliga schwer werden würde, war allen Beteiligten vor dem Saisonstart klar, aber aufgrund von langfristigen Verletzungen und dem Wechsel im Trainerteam hatte das Team doch mehr Probleme und kassierte so doch einige unnötige Niederlagen. Erst gegen Ende der Saison wurden die Leistungen konstanter und so konnte man sich noch den 8. Platz sichern. Bei der 58:69 Niederlage gegen Meister TuS Iserlohn zeigte das Team noch einmal sein Potential. In der nächsten Saison will das Team sich nach oben orientieren.  

U16 männlich 2018/2019