U12 weiblich – Vizemeister in der Oberliga

U12 weiblich 2018/2019

Mit 26:2 Punkten und einem Korbverhältnis von 1174:461 beendet die U12 weiblich der Kaiserau Baskets die Oberligasaison 2018/2019 auf dem 2. Platz. Lediglich dem Team aus Borken-Boxfeld muss das Team von Trainer Jens Rother beugen. Nach dem knappen 49:47 Sieg im Hinspiel verlor man das Rückspiel mit 51:54 und so ging aufgrund des direkten Vergleiches die Meisterschaft denkbar knapp an Borken-Hoxfeld. Neben den Spielen in der U12 weiblich spielten die Mädchen noch in den Teams der U12 offen und konnten dort noch den Titel in der Oberliga und die Vizemeisterschaft in der Kreisliga feiern. In der kommenden Saison geht das Team in der U14 weiblich wieder in der Oberliga an den Start. Dabei würden sich das Team über weitere Mädchen der Jahrgänge 2006 und jünger freuen.

Drucken E-Mail